Zufallsbilder

Sebastian Kneipp

Wer war Sebastian Kneipp?

Eines kann man wohl von vornherein sagen: Kneipp ist ein großer Mann gewesen. Das Prädikat »groß« ziert manchen historischen Namen. Aber bei näherer Prüfung erscheint dann diese Größe nicht selten zweifelhaft.

Nur zu oft ist die Bedeutung großer Menschen aus Blut und Tränen erwachsen. Häufig ist das Ergebnis ihres Wirkens für die Mitwelt, oder jedenfalls für einen Teil davon, manchmal noch für nachfolgende Generationen, verhängnisvoll gewesen.

Kneipp gehörte zu jener zum Glück nicht kleinen Gruppe von Menschen, die der Welt ausschließlich nur Gutes gebracht haben.

Nächstenliebe, Mitleid und der unwiderstehliche Drang, anderen zu helfen, sind die Triebkräfte seines Wirkens gewesen. Sie haben ihn zu einem der bedeutendsten Fortentwickler der Wasserheilkunde (Hydrotherapie), der naturgemäßen Ernährung und Allgemeinbehandlung werden lassen. Und dabei war er gar kein Arzt, sondern katholischer Pfarrer.

Weiterlesen: Wer war Sebastian Kneipp?

Sebastian Kneipp - Damals und Heute !

Sebastian Kneipp
Als Sebastian Kneipp im Juni 1897 starb, war er weltberühmt und seine Heilmethode weit über die Grenzen Deutschlands hinaus bekannt.

Eine amerikanische Zeitung hatte noch zu seinen Lebzeiten die Leser befragt, wen sie für die bedeutendste Persönlichkeit der Gegenwart hielten. Die Antworten waren überraschend. Nach dem damaligen amerikanischen Vizepräsidenten und dem deutschen Reichskanzler Bismarck kam an dritter Stelle Pfarrer Kneipp.

Die Popularität der Lehre von Sebastian Kneipp ist in ihrer Qualität begründet. Trotz zahlreicher Fortschritte der modernen Medizin und der veränderten Lebensweise sind die Ratschläge und Behandlungsverfahren nach Sebastian Kneipp wertvoller denn je.

Sebastian Kneipp war allerdings mit seiner stetigen Betonung der Vorbeugung seinerzeit weit voraus. Aber nicht nur damit. Er gehörte zu den Pionieren der Ganzheitsmedizin, denn er sah den Körper, die Seele und den Geist stets als eine Einheit an.

Sebastian Kneipp orientierte seine Vorstellung von Gesundheit und Krankheit nicht an der Reaktion der Außenwelt, sondern an seinen konkreten Erfahrungen mit kranken Menschen.



Weiterlesen: Sebastian Kneipp - Damals und Heute !